Die Zimmerer

Die übermütigen Zimmerer treiben beim Umzug allerlei Unfug. Am Schmotzigen Dunschtig sind sie für das Stellen des Narrenbaumes zuständig, was noch immer in Handarbeit erledigt wird. Zudem begleiten sie die zuvor aus Schule und Kindergarten befreiten Kinder beim Narrenbaumumzug durchs Dorf.

Am Fasnachtsdienstag wird der Narrenbaum wieder von den Zimmerern gefällt. Das Häs der Zimmerer ist ebenfalls in grün-schwarz mit roten Akzenten gestaltet. Für das Fällen und Stellen des Narrenbaums tragen sie anstatt der grünen Jacken ein warmes kariertes Flanell-Hemd und eine Lederschürze.

An Apple a day…

Die weiteren Gruppierungen